Aviat CTR-8380

Der Full-Outdoor Router vereint Richtfunkeinheit, Ethernet Switch und IP/MPLS Router in einem Gerät.

Aviat-Networks - CTR-8380

Die CTR-8380 ist ein Outdoor Richtfunk Router für die Split-Montage. Er besitzt 1 oder 2 Radioanschlüsse für die Aviat ODU 600. Damit bietet er die Möglichkeit den Montageort flexibel zu wählen (direkt an der ODU oder weiter entfernt z.B. am Boden).

Richtfunk-Features

Die CTR-8380 gibt es in den Hardwareversionen für den Anschluss von einer oder zwei Aviat ODU 600.

Dadurch sind folgende Konfigurationen möglich:

  • 1 + 0  (1 x o. 2 x für Repeaterstandorte)
  • 1 + 1  (Hot Standby mit und ohne Diversity)
  • 2 + 0 (Kapazitätsverdoppelung, Layer 1 Link Aggregation)
  • 2 + 0 (Nachbarkanalnutzung mit oder ohne XPIC)

Eigenschaften mit ODU 600

  • Frequenzband Optionen: 5, L6/U6, 7, 8, 11, 13,15, 18, 23,26, 28, 32, 38 und 42 GHz
  • Feste oder Adaptive Modulation (QPSK bis 1024 QAM für maximale Kanalnutzung)
  • Nachbarkanalnutzung mit oder ohne XPIC
  • Richtfunklinks mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 1 Gbit/s möglich

Benutzerschnittstellen

  • 2 x 10/100/1000Base-T (RJ45) Ports
  • 2 x 10/100/1000Base-X (SFP) Ports
    • Single Mode LX (1310 nm)
    • Multimode SX (850 nm)
  • Management Ports (USB Micro B)

Carrier Ethernet Features

  • QoS: 8 COS, Scheduling, Policing, Storm Control, Shaping
  • QoS Codierung nach Priority Code Point (PCP – 802.1p), DSCP und MPLS Exp VLANs (IEEE 802.1q) and Q-in-Q (IEEE 802.1ad)
  • Rapid and multiple spanning tree protocols (RSTP, MSTP)
  • L2 Link Aggregation (802.1AX)
  • Ethernet Ring Protection (G.8032v2)
  • Ethernet Linear Protection Switching (G.8031)
  • Ethernet OAM
    • 802.1ag / Y.1731 CC, LB & LT
    • 802.3ah ETH-AIS & ETH-RD
    • Y.1731 PM

IP / MPLS – Feature

  • IPv4 unicast, TCP/IP, UDP
  • L2VPN (VPWS, VPLS)
  • L3VPN
  • Static Routing & Static LSP
  • Dynamic Routing Protocols
    • ISIS, OSPF & PGP
    • TE Extenstions for IS-IS and OSPFv2
  • Dynamic Signaling Protocols
    • Label Distribution Protocol (LDP PTP L2VPN) and RSVP-TE
  • MPLS OA&M
    • LSP ping / Trace Route over LDP / TE
    • VCCV on LDP
  • QoS: Exp bit remarking
  • Resiliency
    • MPLS-TE Fast Re-Route 1:N
    • 1:1 RSVP-TE LSP protection
    • Bidirectional Forwarding Detection (BFD) based LSP protection

Management

  • Konfiguration mit CLI oder Web GUI (CTR Portal)
  • Config Backup und Restore
  • IPv4 adressing mit In-Band Management VLAN (Telnet oder SSH)
  • Consolenzugang über Micro USB Port mit CLI
  • SNMP V2C

Elektrische und Mechanische Daten

Arbeitstemperatur : -33 °C bis + 65°C

Betriebsspannung: – 48 V DC

Eingangsspannung: -40,5 V bis – 60 V DC

Leistungsaufnahme: < 30 W

Abmessungen: 298 mm (Höhe) x 273 mm (Breite) x 102 mm (Tiefe)

Gewicht: 4,9 kg

Montagemöglichkeit: „piggi-back“ Montageplatte für ODU600 oder Wand- bzw. Mast Montageplatte

Schnittstellen

Aviat CTR 8380 - Schnittstellen und Anschlussmöglichkeiten

1.     Management-Port (Micro USB)

2.    Spannungsversorgung (-48V, N-Stecker)

3.    4 x Gigabit Ports (zwischen 3 Varianten wählbar)

  • 2 x elektrischer Gigabit-Port (RJ 45)
  • 4 x elektrischer Gigabit-Port (RJ 45)
  • 2 x elektrischer Gigabit-Port (RJ 45) u. 2 x optischer Gigabit-Port (SFP)

Datenblätter

Download

Aviat CTR-8380 Datenblatt

Sprache: Englisch

Größe: 0,1 MB